Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

FreiZeitSchrift

Das Lokaljournal mit Herz

Mit der FreiZeitSchrift haben Leserinnen und Leser die Möglichkeit, sich über die Vielfalt, die Stärken und die positiven Seiten im Starnberger Fünfseenland, im Pfaffenwinkel und im Ammersee-Lech-Gebiet zu informieren.

 Die Spannweite reicht vom Einkaufsbummel durch heimische Geschäfte über Sport-, Kultur- und Gastronomieangebote bis hin zur Energiewende und zu alternativen Heilmethoden. Wertvolle Tipps zur Freizeitgestaltung und ein ausführlicher Terminkalender für Veranstaltungen aller Art runden die Themenpalette ab.

 Herzstück der Zeitschrift sind Portraits sozialer Einrichtungen, gemeinnütziger Vereine und hilfsbereiter Personen aus der Nachbarschaft. Menschen, die viel zu sagen haben, doch leider nur selten zu Wort kommen!

 Das Themenkonzept der FreiZeitSchrift wird von vier Säulen getragen: Regionale Entwicklung, soziales Engagement, nachhaltiger Naturschutz und sinnvolle Freizeitgestaltung.

 Das Magazin erscheint alle vier Monate, ist überparteilich und absolut unabhängig von großen Zeitungsverlagen. Es wird kostenlos verteilt und finanziert sich ausschließlich dank Anzeigenschaltungen von Freunden und Geschäftspartnern.

 Zielgruppe sind aufgeschlossene Leser mit Herz, Hirn, Humor und der Devise "Leben und leben lassen".

 Herausgeber der FreiZeitSchrift ist der Journalist, Moderator und Autor Sascha Ruck.

 

(Link zur Homepage: www.freizeitschrift.de)